Dream-Team

Chris, der Sportler

Chris ist ein sportlicher Typ, der beim Training immer das Beste gibt. Natürlich weiß er auch, dass ein guter Schlaf seine Performance positiv beeinflusst. Deshalb ist es ihm wichtig, nachts seiner Physiognomie entsprechend zu liegen. Damit nicht genug: Mit einer Körpergröße von über 191 cm hat Chris das Gefühl, dass die Liegezonen herkömmlicher Lattenroste nicht optimal zu ihm passen. Sie scheinen einfach zu kurz zu sein. Er sucht also nach einer Unterfederung, die er genau auf die Bedürfnisse seines Körpers anpassen kann.

Chris’ goodside

Als erstes hat sich Chris die Liegezonen so gesteckt, dass sie seiner Körpergröße entsprechen. Nachdem er sich vor einiger Zeit beim Training die Schulter verletzt hat, hat er dort für ein paar Wochen besonders softe Leisten verwendet. So wurde dieser sensible Bereich geschont. Mittlerweile ist die Schulter gut verheilt, sodass softe bis mittelfeste Leisten für sein recht breites Kreuz genau die richtigen sind.

Unser match3 bietet die meiste Flexibilität und ist somit für alle Körpergrößen bis zu einem Gewicht von 140kg geeignet.



Unsere Empfehlung

goodside match3


Zum Lattenrost

Alexandra, die Ärztin

Als Ärztin weiß Alexandra, wie wichtig ein gesunder Rücken und guter Schlaf sind. In ihrem Job ist sie zwar immer mal auf den Beinen, über den Tag verteilt sitzt sie aber auch viel – und das spürt sie abends in den Schultern. Ein Lattenrost, der genau diesen sensiblen Bereich entlastet, würde sie nachts besser durchschlafen lassen und ihr so mehr Energie für den Tag schenken.

Alexandras goodside

Softere Leisten im Schulter-Nacken-Bereich gleichen die Verspannungen aus. So ist Alexandra morgens fitter und kann mit gestärktem Rücken den Tag beginnen. Für ihren Mann hat sie den goodside-Rahmen gleich mitbestellt, er bekommt allerdings eine festere Grundkonfiguration. Jetzt kann jeder seine Seite des Bettes ideal einstellen. Für einen Schlaf ohne Kompromisse.

Unser match7 soft ist vor allem für kleine und zierliche Personen bis 70kg geeignet und natürlich für alle die gerne weicher schlafen.  



Unsere Empfehlung

goodside match7


Zum Lattenrost

Hanna, im Wachstum

Hanna ist 10 Jahre alt und sie wächst schneller, als ihre Mutter gucken kann. Ständig braucht sie neue Kleidung, weil ihr die alten Sachen zu klein werden. Das allein ist schon anstrengend – noch schwieriger wird es aber, wenn auch die Möbel nicht mehr zur Körpergröße der Tochter passen. Hanna braucht ein Bett, das sie bis zum Teenager-Alter und darüber hinaus begleiten kann. Bei goodside findet Hannas Mutter die Lösung: Denn mit anpassbaren Leisten wachsen die Liegezonen ganz einfach mit ihrer Tochter mit.

Hannas goodside

Die Leisten im oberen Bereich sind perfekt auf Hannas Körper eingestellt. Den unteren Bereich erreicht sie mit ihrer aktuellen Körpergröße noch nicht, also können dort alle nicht benötigten Leisten untergebracht werden. Wenn sie wächst, werden diese Leisten einfach an den entsprechenden Stellen eingesetzt und die Liegezonen damit insgesamt verlängert. Somit ist der match3 in der soften Steckung zum jetzigen Zeitpunkt ideal für Hanna.

Unser match3 ist ideal für Kinder im Wachstum geeignet, da er sich auf jede Körpergröße und jedes Gewicht anpassen lässt. 



Unsere Empfehlung

goodside match3


Zum Lattenrost

Peter, fast im Ruhestand

Peter steht kurz vor der Rente – endlich! Er freut sich schon darauf, seinen Job bald hinter sich zu lassen und viel Zeit draußen zu verbringen. Sein guter Vorsatz für den Renteneintritt: Fitter werden! Denn sein Rücken und auch die Venen bereiten ihm bereits Probleme, doch er möchte die kommenden Jahrzehnte aktiv bleiben. Ein neuer Lattenrost samt passender Matratze sind für ihn die ideale Investition für die bevorstehende, neue Zeit.

Peters goodside

Mit dem goodside match7 Lattenrost kann Peter sieben Liegezonen perfekt an seinen Körper anpassen. So wird sein Rücken optimal unterstützt. Er liegt gerne auf einer festen Matratze, aber die softeren Leisten im Beckenbereich lindern seine Ischias-Beschwerden, während mittelfeste Leisten in der Wirbelsäule den nötigen Halt geben. Besonders mag Peter die Verstellbarkeit des Fuß- und Kopfteils: So kann er abends die Beine bequem hochlegen und sein Buch lesen.

Der match7 in der festen Variante ist besonders für kräftigere oder große Personen ab 70kg geeignet. 



Unsere Empfehlung

goodside match7


Zum Lattenrost

Erlebe den Unterschied

Jeder Körper ist anders: Während der eine gerne auf einer festen Basis liegt, kann es für den anderen gar nicht soft genug sein. Deshalb hast du mit goodside die Möglichkeit, deinen Schlafkomfort vom Scheitel bis zur Sohle selbst zu bestimmen. Egal, wie du entscheidest: Mit jedem match holst du mehr aus deiner Matratze heraus!

goodside_Kundenzufriedenheit